DE EN

Über uns

Beiter Formen- und Modellbau

Seit 1934 auf Erfolgskurs

 

Historie

1937 gründete Karl Beiter eine Modellschreinerei im Keller seines Einfamilienhauses in Sigmaringendorf.

1941 wurde eine neue Werkstatt in der Lessingstraße gebaut. Zu diesem Zeitpunkt zählte das Unternehmen bereits 10 Mitarbeiter.

1953 wurde die Werkstatt durch einen Erweiterungsbau ergänzt.

1957 wurde die Geschäftstätigkeit auf die Fertigung von Metall-, Stahl- und Kunststoffmodelle erweitert.

1984 folgte dann der Umzug an den jetzigen Produktionsstandort in die Scheerer Straße, welcher im Jahr 1992 um einen Anbau wiederum erweitert wurde. Gleichzeitig wurde eine Fläche von 2.500 m² erworben um einer weiteren Expansion Platz zu verschaffen.

2005 erfolgte die Umfirmierung in die Beiter GmbH & Co. KG.

2010 wurde das Familienunternehmen an Jörg Burkhart und Achim Haga verkauft.

Heute liefern wir mit über 50 Mitarbeitern perfekte Formen für Ihre Produkte!


Unser Maschinenpark – Investition in die Zukunft

Wir investieren kontinuierlich in neue Technik, um Ihnen hochpräzise Formen liefern zu können. Wir vertrauen auf weltweit reputierte, spezialisierte Maschinenbauer wie Hermle, Deckel/Maho/Gildemeister und Charmilles.

Wir setzen in Konstruktion und Programmierung auf bekannte Software wie CATIA, CIMATRON und Autodesk PowerMill in der neuesten Version und können so mit Ihren Fachleuten einfach und sicher kommunizieren.

Spritzguss Programmierung
Konstruktion Formenbau

 

Fräsmaschinen

Hermle


Typ: C800U
Achsen: 5

max. Werkstücksgröße:      
800 x 600 x 500

DMG


Typ: DMU200P
Achsen: 5

max. Werkstücksgröße:      
1800 x 2000 x 1100

DMG


Typ: DMU125P
Achsen: 5

max. Werkstücksgröße:
1250 x 1000 x 1000

DMG


Typ: DMU80
Achsen: 5

max. Werkstücksgröße:    
980 x 630 x 630

 

Tieflochbohrmaschine:

IMSA


Typ: MF 1200 BBL
Achsen: 7
Bohrtiefe in einem Zug 1200 mm
Bohrtiefe mit Nachsetzen 1700
Durchmesser 4 – 40 mm
Bauteile Kreisdurchmesser 2100
Tischbelastung 5,5 t

 

Messmaschine:

Zeiss


Typ: PRISMO
Belastung bis 2000 kg

max. Messbereich:
1800 x 1200 x 1000

 

Senkerodiermaschine:

Exeron


Typ: EDM 316 XXL
Verfahrwege: 2000 x 1180 x 800 mm
Arbeitstisch: 2500 x 1350 mm
Abstand Tisch/Pinole min./max. 200/1000 mm
Elektrodenmasse max. 50/1000 kg
Werkstückmasse max. 8000 kg
Füllhöhe Arbeitsbecken: 750 mm
Abmessungen gesamt: 2600 x 6000 x 4000 mm

Charmilles


Typ: Roboform 810     
Achsen: 800 x 600 x 500

max. Werkstücksgröße
1600 x 1100 x 510

 

Drahterodiermaschine:

Charmilles


Typ: Robofil 440
Achsen: 550 x 350 x 400

max. Werkstücksgröße      
1200 x 700 x 400

 


Qualität

Mit unseren hochpräzisen Formen, speziell für die Scheinwerfergestaltung im Fahrzeugbau, haben wir uns seit Jahrzehnten einen exzellenten Ruf erarbeitet. Auf den Status des "A-Lieferanten" in diesem Bereich sind wir auch ein bisschen stolz.

Qualität ist messbar, wenn die richtigen Einrichtungen zur Verfügung stehen. Die Firma Beiter kontrolliert alle Schritte der Fertigung mit ZEISS Messsystemen. Diese garantieren auch bei komplexen freigeometrischen Flächen Genauigkeiten auf wenige µ.on in allen Arbeitsschritten.

Erfolgsfaktor Mensch

Die Produktqualität im Formenbau wird in erster Linie durch die Menschen garantiert, die bei uns arbeiten. Aus- und Weiterbildung, zum großen Teil im eigenen Haus, langjährige Erfahrung, der Wille zur Qualifizierung und ständige Kontrolle der eigenen Arbeitsqualität sind Teile unserer Unternehmenskultur.

 

Wir sind zertifiziert nach ISO 9001:2015

Zertifikat DIN ISO 9001:2015

Zertifikat DIN ISO 9001:2015

 


Referenzen

Auf Spritzgussformen von Formenbau Beiter verlassen sich erste Adressen:

  • in der Automobilindustrie
  • in der Unterhaltungselektronik
  • in der Luftfahrtindustrie und Raumfahrtindustrie
  • in der Medizintechnik

Einfach überall dort, wo an Präzision und Wirtschaftlichkeit besonders hohe Ansprüche gestellt werden.

Airbus   |   Alfa Romeo   |   AMG   |   Audi   |   BMW   |   Bosch   |   Dornier   |   Ford

Hella   |   Honda   |   Hyundai   |   Jaguar   |   Koito   |   Mercedes   |   Miele

Mitsubishi   |  Nissan   |   Porsche   |   Renault   |   Scania

Toyota   |   Uhlmann   |   Volkswagen   |   Zollern

 

Kontakt


Beiter GmbH & Co. KG
Formen- und Modellbau

Postfach 1147
Scheerer Straße 7
72517 Sigmaringendorf

Tel.: +49 (0) 7571 7202-0
Fax: +49 (0) 7571 7202-28
E-Mail: info@beiter.de

Produkte
  • Autoscheinwerfer
  • Formenbau
  • Spritztechnik
  • Autoindustrie
  • Modellbau

Wir sind zertifiziert nach ISO 9001:2015